Behutsame Eingewöhnung

Eine einfühlsame und individuelle Eingewöhnung ist die Voraussetzung für ein sicheres Ankommen in der Kindertagespflege und dem neuen Lebensabschnitt. Um dies zu erreichen, orientieren wir uns an dem Berliner Modell und beginnen 2-3 Wochen vor dem Arbeitsbeginn mit dem Kennenlernen. Im Wohlfühltempo des Kindes wird eine neue Bezugsperson gewonnen und Vertrauen geschaffen. Dabei reduziert sich das Beisein eines Elternteiles von Tag zu Tag und wird von dem Kind auch positiv angenommen.

Eine einladende, anregende und zugleich beschützende Atmosphäre wirkt sich positiv auf die geistige und körperliche Entfaltung Ihres Kindes aus. Mit viel Liebe zum Detail und einer harmoniebedachten Abstimmung der Räumlichkeiten wird für gemütliches Wohlbefinden gesorgt. Dazu werden auch der eigene Garten, umliegende Spielplätze, Wälder und Ausflugsziele für alle Sinneswahrnehmungen genutzt - ein ideales Umfeld für neue Lernimpulse!

Gestaltete Umgebung

Gesunde Ernährung

Die gesunde Ernährung Ihres Kindes ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns bewusst gegen Catering-produkte entschieden. Bei uns kochen wir jeden Tag frisch. Uns ist wichtig, dass die Kinder auch die Prozesse kennenlernen, die bei der Nahrungszu-bereitung ablaufen. Die Kinder dürfen beim Kochen oft nicht nur über die Schulter schauen, sondern auch mithelfen.

Weiterbildungs-ansprüche des Teams

Wir sind der Ansicht, dass Lernen als Lebenshaltung betrachtet werden darf - weniger als Last, sondern vielmehr als Privileg. Um diesen persönlichen Anspruch entgegen zu kommen, nehmen wir mehrmals jährlich an aktuellen Fortbildungen und Qualifizierungen in Anerkennung durch das Jugendamt Bielefeld wahr. Dazu gehören selbstverständlich auch regelmäßige Auffrischungen des Erste-Hilfe-Kurses.

Tel: 0176/24 444 903                    © 2017 Bikitap

Email: info@bikitap.de               Bielefelder Kindertagespflege

  • Facebook - Black Circle